Gedanken über „Die Ehe der Maria Braun“

Das war ein komischer Film! Ich habe nicht so viel Geschichten/Filmen über die Leben der Deutschen nach dem 2. Krieg und es war für mich sehr aufschlussreich (enlightening) und ich wünsche mir, dass ich die Endung sehen. Ich glaube dass Marias Entscheidungen sehr zweispältig (conflicting) waren. Sie fand einen guten Job und arbeitete für ihre Mann und hat „alles gemacht für ihre Ehe“ aber war gleichzeitig untreu zu ihrem Mann. Die Zeitpunkt in dem Film war sehr tragish aber vielleicht macht das nicht zu Maria, weil sie unrealistisch und egoistisch war.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: